JobSpeedMatching

Treffen Sie Ihren zukünftige(n) Arbeitgeber/-in! Sie kommen aus dem Ausland? Sie haben einen Universitäts- oder Berufsabschluss beziehungsweise langjährige Berufserfahrung in Ihrem Herkunftsland und inzwischen gute Deutschkenntnisse? Dann können Sie bei unserem „JobSpeedMatching“ Ihre Chance ergreifen und sich Betrieben aus verschiedenen Branchen in Kurzgesprächen vorzustellen.

Wann? Am Freitag, 23. März 2018
Von 14:30 bis 17:30
Wo? Im Foyer der Gemeinschaftsschule West, Westbahnhofstraße 27, 72072 Tübingen

Die Veranstaltung ermöglicht eine Vielzahl persönlicher Erstkontakte zwischen Arbeitgebern und arbeitssuchenden Fachkräften. In Kurz-Interviews von 10 Minuten lernen sich beide Seiten unkompliziert kennen. Bei gegenseitigem Interesse kann aus dem ersten Kennenlernen mehr werden: ein vertiefendes Gespräch, ein Einstellungstest, ein Praktikum oder eine feste Stelle.

Bitte bringen Sie zur Veranstaltung ausgedruckt mehrere Exemplare Ihres Lebenslaufs mit und – soweit vorhanden – Kopien von Berufs-Abschluss-Zeugnissen. Kleiden Sie sich wie für ein Bewerbungsgespräch und haben Sie Antworten auf diese Fragen parat:

  • Welchen Beruf haben Sie gelernt, welchen Abschluss haben Sie gemacht?
  • Wieviel Berufserfahrung bringen Sie mit, was waren Ihre Tätigkeiten?
  • Warum sollte die Firma gerade Sie einstellen?Wir freuen uns auf Sie!

Bitte melden Sie sich zur besseren Planung per E-Mail an: jobspeedmatching@infoe-tuebingen.de

Eine Veranstaltung von InFö, Bildungs- und Migrationszentrum, und Tübinger Türen, einem Projekt der vhs Tübingen e.V., gefördert von der Universitätsstadt Tübingen und vom Volkshochschulverband Baden-Württemberg